FILMNACHT MIT PRODUKTIONEN AUS HAGEN – ANMELDUNG

Voraussetzung: Der Film muss von einem Hagener gedreht worden sein oder der Film muss in Hagen gedreht worden sein!

Neben dem bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb werfen wir dieses Jahr im HAGENER FILMFENSTER zum 2.Mal unseren Blick auf das filmische Schaffen der freien Produktionen in Hagen. In einer Filmnacht stellen wir in 2 Blöcken vielversprechende, aktuelle Kurzfilmproduktionen aus den Jahren 2016 ,2017 und 2018 vor.

Die Arbeiten sind bunt gemischt und reichen von Fiktionen, Musikvideos über Dokus bis zu Animationen. Das HAGENER FILMFENSTER hat für uns einen besonderen Stellenwert, da wir mit diesem Programm die Qualität des regionalen Nachwuchses und Vernetzung innerhalb der Stadt bieten. Hier wird nach vorheriger Auswertung gleich der Siegerfilm präsentiert.

Die Filmeinreichung entspricht dem Procedere wie unter der Rubrik “FILME EINREICHEN

Die Filme müssen bis spätestens 05.September 2018 an folgende Adresse geschickt werden.

Adresse:

überRot GmbH

Drehbrückenstraße 5-11

44147 Dortmund